Unterschiedlichste Messwerte – eine Software – Familie!

Stromverbrauch messen: Startersets für verschiedenste Strom-, Gas- und Wasserzähler.

Die Kernfunktionen für die Erfassung, Darstellung und Langzeitarchivierung sind in allen Produkten identisch.

Ihre Wahl eines Startersets richtet sich nach der Anschlusstechnik der vorhandenen oder neu hinzukommenden Zähler.

Was unser System von anderen unterscheidet:

  • Genaue Erfassung von Verbrauchs- und Messwerten mit 10 Sekunden zeitlicher Auflösung
  • Gleichzeitige Darstellung aller Messwerte / Stellwerte in unterschiedlichen Visualisierungen: Digital, Bargraph, Analog-Instrument, Linien-Schreiber
  • Die Software läuft auf PCs, Laptops und Tablets – daher nahezu unbegrenzte Speicherzeiträume
  • Alle Adapter sind anschließbar über das Netzwerk mittels LAN-USB-Adapter
  • Ein eingebetteter Webserver ermöglicht Fernabfragen, Automatisierungsfunktionen und Benachrichtigungen per SMS / Mail
  • Schalten von Aktoren bei Grenzwert-Ereignissen per Relais-Karte bzw. WLAN-Schaltsteckdose
  • Kompakte Langzeitarchivierung über Monate und Jahre
  • Blitzschneller Zugriff auf aufgezeichnete Messwerte
  • Der modulare Aufbau der Hardware erlaubt umfangreiche System-Erweiterungen
  • Schnellster Export der Messwerte nach MS-Excel®
  • Ihre Daten bleiben bei Ihnen – keine Cloud-Lösung
  • Keine Jahresgebühren

S0-Recorder

  • Anschluss aller Stromzähler mit S0-Impulsausgang
  • Erweiterbar auf 32 Impulseingänge und 32 Modbus-Zähler der SDMxxx-Familie
  • Mittels Modbus-Dreh- und Wechselstromzähler: Messung von Wirkleistung, Spannung und Strom für jede Phase einzeln
  • S0- und Modbus-Zähler sind beliebig kombinierbar auf insgesamt 64 Geräte
  • Messung von Gasverbrauch mit Reed-Kontakten an Standard-Gaszählern
  • Erfassung von Wasserdurchfluss mittels Standardwasserzählern mit Impulsausgang

EDL-Recorder

  • Messung von Stromverbrauch mit Smart Metern des Energieversorgers alle 2 bis 4 Sekunden
  • Anschluss im Zählerschrank durch Aufsetzen des Optokopfes
  • Die Software liest EDL-, D0-, SML- und IEC1107-Protokolle der BKE- und Info-Schnittstelle
  • Kompatibel zu vielen Zählern von AEM, Easymeter, Elster, EMH, Hager, ISKRA, Dr. Neuhaus, NZR etc. (s. Liste)
  • Erweiterbar auf max. 64 Zähler über Optoköpfe
  • Zusätzlich erweiterbar auf 32 Impulseingänge über S0-USB-Adapter

OneCable.net

Beinhaltet alle Funktionen des S0-Recorders sowie des EDL-Recorders und zusätzlich die Erfassung von Klimadaten unter einer Benutzeroberfläche.

  • Überwachung von Serverräumen, Wärmespeichern, Kühlräumen etc.
  • Erweiterbar mit Hilfe umfangreichen Zubehörs: Netzwerk mit bis zu 256 Sensoren / Aktoren
  • Alle Netzwerkkomponenten an einem Kabel (Bus-System)
  • Bis zu 300 m Buslänge
  • Einfachste Kabeltechnik durch Verwendung von Modular-Kabel (Telefonkabel)
  • Rauschfreie Digitalisierung der Messwerte im Sensor mit sehr hoher Genauigkeit (12 bis 16 bit Auflösung)
  • Spannungsversorgung der Sensoren / Aktoren erfolgt kurzschlussfest über das Netzwerk
  • Anschließen und Abtrennen von Sensoren / Aktoren bei laufender Messwerterfassung (Plug and Play)

wM-Bus-Recorder

  • Fernauslesung und Aufzeichnung von Stromverbrauch, Heizkosten, Wärmemengen- und Wasserdurdchfluss
  • Kostengünstige Raumsensoren für Temperatur und Luftfeuchtigkeit mit 10-Jahres-Batterie und OMS-Funk
  • Fernwartung von Rauchwarnmeldern nach DIN 14676: Batteriekapazität, Verstopfung der Raucheintrittsöffnungen, Verschmutzung der Rauchkammer, Montagezustand und
    Alarmfunktion
  • Völlig Hersteller-unabhängige Erfassung von OMS-kompatiblen Sensoren nach EN 13757-4
  • Nach Start des Programms erscheinen in wenigen Minuten (entsprechend ihrer Sendeintervalle) alle im Empfangsbereich liegenden Sensoren völlig automatisiert mit ihren Messwerten
  • Anzeige der Empfangsfeldstärke, Kennzeichnung der Verschlüsselung und der außer Reichweite geratenen Sensoren
  • Funkreichweite bis zu 500 m im freien Feld, 30 m innerhalb von Gebäuden
  • Bis zu 256 Sensoren sind von der Software zeitgleich darstellbar, jeder Sensor kann seinerseits bis zu 32 unterschiedliche Messwerte liefern, die dann als Zeitreihen visualisiert werden

[fvplayer src=“https://www.youtube.com/watch?v=DTgBnS1Hu1c“ splash=“https://www.s0-recorder.com/wp/wp-content/uploads/2018/07/wm-bus-recorder-video.jpg“ alt=“wM-Bus-Recorder-Video mit verbundenen Sensoren: Wasserzähler, Impulsgeber und Heizkostenverteiler“ width=“1154″ height=“648″]

Temperaturen, Stromverbrauch und Durchfluss von Gas, Wasser und Wärmemenge in PC-Messwerterfassung