S0-Recorder Menü: Extras / Optionen - Mail

<< Klick zum Inhaltsverzeichnis >>

  Aufbau des S0-Recorders > Menüleiste > Extras > Optionen >

S0-Recorder Menü: Extras / Optionen - Mail

Info

Bei Grenzwertverletzungen kann, neben anderen Aktionen, auch automatisch eine E-Mail an eine frei wählbare E-Mail-Adresse mit einem frei definierbaren Text gesendet werden. Hierzu müssen zunächst einmal die notwendigen Einstellungen für das E-Mail-Konto eingegeben werden, von dem aus die E-Mails versendet werden soll.

Weitere Informationen zum Versenden von E-Mails bei Grenzwertverletzungen finden Sie hier.

S0-Recorder - Menü Extras Optionen Mail

Um Änderungen zu übernehmen, klicken Sie auf OK. Wenn Sie die Änderungen verwerfen wollen, klicken Sie auf Abbrechen. Durch Anklicken der Schaltfläche Hilfe wird diese Hilfeseite geöffnet.


 

Aktionen

Durch Anklicken der Schaltfläche E-Mail konfigurieren wird ein Dialog-Fenster geöffnet, in dem die notwendigen Einstellungen vorgenommen werden können.

S0-Recorder - Mail konfigurieren

Post-Ausgangsserver (SMTP)

Geben Sie hier die Bezeichnung des Post-Ausgangsservers des E-Mail-Kontos ein, das zum Versenden verwendet werden soll. Alternativ hierzu können Sie auch die IP-Adresse verwenden.

E-Mail-Adresse Absender

Geben Sie die E-Mail-Adresse des E-Mail-Kontos ein.

 

Konto / Benutzername

Geben Sie hier den Benutzernamen ein, unter dem Sie sich für dieses E-Mail-Konto anmelden.

Passwort

Geben Sie hier das Passwort ein, mit dem Sie sich bei diesem E-Mail-Konto anmelden. Das Passwort wird verschlüsselt gespeichert.

Empfangsadresse für Testmail

Sie können sofort testen, ob die gewählten Einstellungen korrekt sind, indem Sie eine Testmail senden. Geben Sie hierzu die E-Mail-Adresse ein, an die die Testmail gesendet werden soll. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Testmail senden. Nach ca. 10 Sekunden erhalten Sie eine Meldung, ob das Senden erfolgreich war.


 

Hinweise

Damit eine E-Mail verschickt werden kann, muss eine Verbindung zum Internet bestehen.

Wenn Ihre Firewall Sie dazu auffordert, muss dem Programm blat.exe der Zugang zum Internet erlaubt werden. Dieses Programm übernimmt das Versenden der E-Mail.


 

S0-Recorder Mail
© 2008-2019 OnTimeLine 16.05.2019