S0-Recorder Menü: Ansicht - Konfigurations-Ansicht

<< Klick zum Inhaltsverzeichnis >>

  Aufbau des S0-Recorders > Menüleiste > Ansicht >

S0-Recorder Menü: Ansicht - Konfigurations-Ansicht

Info

Sie können die Informationen im Arbeitsbereich des S0-Recorders in fünf verschiedenen Ansichten betrachten. Die Ansichten unterscheiden sich durch die Auswahl der Spalten, die angezeigt werden. Dies kann für alle Ansichten frei konfiguriert werden.

Zusätzlich lassen sich in der Konfigurations-Ansicht die Farben in den Analog-Instrumenten ändern.

 

Neben der Konfigurations-Ansicht stehen folgende Ansichten zur Verfügung:

Minimal-Ansicht

Basis-Ansicht

Detail-Ansicht

Verbrauchs-Ansicht


 

Aktionen

Konfigurations-Ansicht anzeigen

Durch Anklicken dieses Befehls wird in die Konfigurations-Ansicht gewechselt. War die Konfigurations-Ansicht bereits aktiviert, wird für alle Spalten die optimale Spaltenbreite eingestellt und alle temporär ausgeblendeten Spalten werden wieder eingeblendet.

Spalten ein- / ausblenden

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine Spaltenüberschrift klicken, wird ein Kontextmenü geöffnet, in dem Sie einzelne Spalten durch Anklicken ein- bzw. ausblenden können. Ein Haken vor einem Menüeintrag zeigt an, dass diese Spalte zurzeit eingeblendet ist.


 

Hinweise

Das Anklicken des Symbols für die Konfigurations-Ansicht symbol_konfiguration in der Symbolleiste führt die gleiche Aktion aus.

Tastaturkürzel: F8


 

S0-Recorder Konfigurations-Ansicht
© 2008-2019 OnTimeLine 16.05.2019