S0-Recorder Spezielle Funktionen: Spalten ein- / ausblenden

<< Klick zum Inhaltsverzeichnis >>

  Spezielle Funktionen >

S0-Recorder Spezielle Funktionen: Spalten ein- / ausblenden

Info

Alle Spalten, bis auf Kategorie und Schlüssel, können temporär ausgeblendet werden.


 

Aktionen

Schieben Sie den Mauszeiger auf den Spaltentrenner rechts neben der Spalte, die Sie ausblenden wollen. Der Mauszeiger verändert dort seine Form. Durch Drücken und Festhalten der linken Maustaste können Sie nun die Spalte durch Verschieben der Maus nach links soweit verkleinern, dass sie nicht mehr sichtbar ist.

S0-Recorder - Spalten ausblenden

 

Um die Spalte wieder einzublenden, schieben Sie den Mauszeiger wiederum auf den Spaltentrenner. Der Mauszeiger verändert dort seine Form. Durch Drücken und Festhalten der linken Maustaste und Verschieben des Mauszeigers nach rechts wird die Spalte wieder eingeblendet.

S0-Recorder - Spalten einblenden

 

Hinweise

Wenn Sie die aktuelle Ansicht durch Anklicken des entsprechenden Symbols in der Symbolleiste oder des Befehls im Menü Ansicht erneut anwählen, wird automatisch für alle Spalten die optimale Spaltenbreite eingestellt und alle temporär ausgeblendeten Spalten werden wieder eingeblendet.

Sie können Spalten auch permanent ausblenden.


 

S0-Recorder Spalten ein- / ausblenden
© 2008-2019 OnTimeLine 16.05.2019