S0-Recorder Spezielle Funktionen: Mausrad verwenden

<< Klick zum Inhaltsverzeichnis >>

  Spezielle Funktionen >

S0-Recorder Spezielle Funktionen: Mausrad verwenden

Info

Wenn nicht alle Spalten oder Zeilen (Kategorien und Netzknoten) im Arbeitsbereich des S0-Recorders angezeigt werden können, können Sie mit Hilfe des Mausrades zu den nicht sichtbaren Bereichen blättern.


 

Aktionen

Sind nicht alle Spalten zu sehen, blättern Sie durch Drehen des Mausrades nach rechts bzw. links.

Sind nicht alle Netzknoten zu sehen, blättern Sie durch Drehen des Mausrades nach unten bzw. oben.

Sind nicht alle Spalten und Netzknoten zu sehen, blättern Sie durch Drehen des Mausrades nach unten bzw. oben.


 

Hinweise

Wenn beim Bewegen des Mausrades andere als die oben beschriebenen Standardaktionen ausgeführt werden, liegt dies an den Einstellungen für die Maus. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sie können auch mit Hilfe der Bildlaufleisten blättern.


 

S0-Recorder Mausrad verwenden
© 2008-2019 OnTimeLine 16.05.2019