S0-Recorder Fernabfrage: Fernabfrage von Werten als E-Mail

<< Klick zum Inhaltsverzeichnis >>

  Alarmierung, Fernabfrage/-steuerung >

S0-Recorder Fernabfrage: Fernabfrage von Werten als E-Mail

Info

Sie können eine Status-Email abrufen, die für jeden gewählten Netzknoten die Nummer, den Namen, den Ort, den Wert und die Einheit enthält. Es werden die Informationen der Netzknoten übermittelt, bei denen das Kontrollkästchen in der Spalte Kategorie aktiviert ist.


 

Befehle

Um eine Status-E-Mail zu erhalten, rufen Sie das angeschlossene Mobilfunkgerät an und lassen es mindestens dreimal klingeln. Legen Sie dann auf und wiederholen sie den Vorgang innerhalb von 10-60 Sekunden. Danach wird die Status-E-Mail an die Adresse gesendet, die im Menü Extras unter GSM-Gerät konfigurieren... festgelegt wurde.


 

Hinweise

Bevor eine E-Mail erhalten werden kann, müssen zunächst einmal die notwendigen Einstellungen für das E-Mail-Konto eingegeben werden, von dem aus die E-Mails versendet werden sollen. Wählen Sie hierzu aus dem Menü Extras den Befehl Optionen. Klicken Sie auf der Registerkarte Mail auf die Schaltfläche Mail konfigurieren.

Sie können sich auch eine Status-SMS schicken lassen.


 

S0-Recorder Fernabfrage von Werten als E-Mail
© 2008-2019 OnTimeLine 16.05.2019